Gemeinde

The same procedure... oder immer das Gleiche

Submitted by StNikWeb on Mi, 06.12.2017 - 13:16

Jedes Jahr begleitet uns die immer gleiche Geschichte.

Eine unverheiratete Frau wird schwanger. Ein Mann, der bleibt und nicht wegläuft. Eine beschwerliche Reise durch's Land. Eine Geburt in einem zugigen Stall. Menschen am Rand der Gesellschaft, die als erstes hören: Fürchtet euch nicht.

Eine Geschichte voll Leben, immer gleich gehört und doch immer anders im Alltag verankert.

Denn diese alte Geschichte verbindet sich mit unseren eigenen Erfahrungen. Sie wächst mit uns und dem, was wir 2017 erlebt haben. Sie spricht zu uns und holt uns ab in ihren Aussagen.

Tags

Können Sie noch warten?

Submitted by StNikWeb on Mi, 06.12.2017 - 13:14

Wenn Sie diese Okeraue in den Händen halten, sind wir noch in der Vor-Adventszeit.

Drei Adventssonntage warten auf uns; der vierte ist gleichzeitig Heiligabend. Advent ist noch nicht Weihnachten.

Es ist die Zeit, die uns einstimmen soll auf die Geburt Jesu. Es ist die Zeit, die uns helfen soll, in Ruhe und mit Gelassenheit dem großen Fest entgegenzugehen.

Ich kann mir gut vorstellen, was Sie beim Lesen dieser Zeilen denken. Geht der Pastor nicht einkaufen? Hat er noch nicht bemerkt, dass es schon seit September das Weihnachtssortiment gibt?

Tags

Anmeldung für die Sommerfreizeit 2018

Submitted by StNikAdmin on Di, 28.11.2017 - 13:08

1. Advent - endlich können wir wieder an die Urlaubszeit im nächsten Sommer denken!

Ab sofort ist die Anmeldung zur Sommerfreizeit nach Schweden möglich. 
Wir fahren vom 30.6.-15.7.2018 nach Rättvik zum Siljansee. Das ist der 7-größte See des skandinavischen
Landes und dort wird traditionell Midsommar gefeiert - natürlich genau, wenn wir kommen!

Die Anmeldung findet Ihr unter „Fomulare“ - direkt am Rechner ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben!
Vergesst nicht Wünsche, Anregungen, Vorschläge reinzuschreiben…

Tags

Sommerfreizeit in Kroatien

Submitted by StNikWeb on Mi, 30.08.2017 - 19:00

Sonnenbrillen aufgesetzt und Pullis ausgezogen! Willkommen in Kroatien! Bei 30°C erwartet uns ein Spieleabend zum Kennenlernen. Ausgerüstet in kurzen Hosen und T-Shirts geht es los. Doch was ist los? Nach und nach verschwinden einige aus unserer Gruppe im Haus. „Au!“, ok - ich verstehe. Auch ich laufe kurz in mein Zimmer und hole mir eine Sweatjacke. Nicht, weil es kalt wäre, nein. Leider sind wir nicht mehr nur 46. Der unangemeldete und unerwünschte Besuch geht uns unter die Haut - hinterlässt rote, juckende Stiche. Mücken :(

Tags

Konferfahrt in Oldau

Submitted by StNikWeb on Mi, 04.01.2017 - 12:00

Ende Januar fahren die Konfis mit ihren Teamern mal wieder auf die alljährliche Konferfahrt. Ziel ist wie immer das CVJM-Haus in Oldau.

Vom 27. bis 30. Januar verbringen die SchwülperanerInnen Zeit zur Vorbereitung auf die Konfirmation mit den Themen Abendmahl und Taufe sowie der Vorbereitung ihres Vorstellgottesdienstes.

Das Foto wurde vom Haupthaus aus aufgenommen und zeigt das Seminarhaus sowie die Blockhütte auf dem großen Gelände des Anne-Frank-Hauses.

Tags

Entdeckungen im Land des Glaubens - Spur 8

Submitted by StNikWeb on Mo, 28.11.2016 - 23:30

An acht Abenden dem Glauben auf die Spur kommen

Die evangelischen Kirchengemeinden in der Region Okeraue mit den Kirchengemeinden Groß Schwülper/Walle, Didderse/Hillerse/Neubrück und Adenbüttel/Rethen laden Sie, liebe Gemeindemitglieder und Interessierte, im Rahmen der regionalen Zusammenarbeit zu einem gemeinsamen Glaubenskurs in der Zeit vom 16. Januar bis zum 5. Februar 2017 ein. Sie sind eingeladen, an den folgenden 8 Abenden dem Glauben auf die Spur zu kommen:

Tags

Familienfreizeit in der Pfalz 2016

Submitted by StNikWeb on Mo, 28.11.2016 - 12:36

Eine kleine Gruppe Schwülperaner machte sich auf, das Fürchten zu lernen... Es war einmal 500 Kilometer fern der Heimat eine Burg, die hieß Berwartstein. In der einzigen heute noch bewohnten Burg der Pfalz lebte einst ein Ritter, der in der Gegend für Ruhe und Ordnung sorgen sollte, aber so ungefähr das Gegenteil tat: Hans Trapp war ein ziemlich übler Gesell, in der Pfalz ist er noch heute das Gegenstück zum hier bekannteren Knecht Ruprecht!

Tags

Eine ganz lebendige Gemeinde – Eindrücke aus der Visitation

Submitted by StNikWeb on Fr, 02.09.2016 - 12:00

Mit dem Festgottesdienst am 29. Mai endete die Visitation unserer Kirchengemeinde. Die Superintendentin besuchte (visitierte) unsere Gemeinde. Im Gottesdienst wurde Diakon Thomas Lenzen als Prädikant eingeführt, hat damit das Recht verliehen bekommen, eigenverantwortlich Gottesdienste und Abendmahlsfeiern zu gestalten. Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen.

Tags

Visitation - Die Superintendentin besucht die Kirchengemeinde Schwülper

Submitted by StNikWeb on Do, 31.03.2016 - 19:30

Vom 23. bis zum 29. Mai bekommen wir Besuch von Superintendentin Sylvia Pfannschmidt. Sie spricht mit den Mitarbeitenden, den Ehrenamtlichen, Vertretern der Vereine. Und auch Sie können mit ihr reden. Nach dem Visitationsgottesdienst am 29. Mai um 10 Uhr in Groß Schwülper gibt es Gelegenheit, ganz persönlich mit ihr zu sprechen, vertraulich und alleine. Nehmen Sie einfach das Angebot an.

Tags

Unsere Aktionen im Herbst

Submitted by StNikWeb on Do, 31.03.2016 - 13:07

Manche Ereignisse werfen ihre Schatten weit voraus. Auf dem Herbstmarkt in Schwülper haben die jugendlichen MitarbeiterInnen der Kirchengemeinde selbstgemachte Marmelade gegen Spende abgegeben. Die Fruchtaufstriche dazu haben wir Anfang Juli, am heißesten Tag es Jahres mit etwa 50 Konfirmanden hergestellt. "Marmelade für alle", so hieß die Aktion, die als Kooperation von "Brot für die Welt" mit der Evangelischen Jugend ins Leben gerufen wurde.

Tags